Top
Title

Lokrangierführer (M/W/D)

Dies sind allgemeine Informationen zum Ausbildungsberuf, genaueres findest du bei den Unternehmen direkt.

AUSBILDUNGSDAUER

3 Jahre

GEHALT

  1. Ausbildungsjahr: € 1.004
  2. Ausbildungsjahr: € 1.073
  3. Ausbildungsjahr: € 1.141

Tätigkeitsbereich

Eisenbahner/innen im Betriebsdienst der Fachrichtung Lokführer und Transport führen Loks und Trieb-fahrzeuge im Nah- und Fernverkehr oder fahren als Begleiter/innen im Führerstand mit. Sie rangieren, stellen einzelne Züge zusammen und sorgen dafür, dass die richtigen Wagen in der erforderlichen Anzahl an die jeweilige Lok angekoppelt werden. Die Betriebssicherheit prüfen sie zum Beispiel anhand von Bremsproben.

AUSBILDUNGSART

Duale Ausbildung in der Industrie (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

SCHULISCHE VORAUSSETZUNGEN

Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss ein.

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN

  • Umsicht
  • Beobachtungsgenauigkeit,
  • Aufmerksamkeit
  • Konzentrationsfähigkeit
  • Entscheidungsfähigkeit und Reaktionsgeschwindigkeit
  • Technisches Verständnis und Verantwortungsbewusstsein