Top
Title

Fachkraft für Gastronomie und Gastgewerbe (M/W/D)

Dies sind allgemeine Informationen zum Ausbildungsberuf, genaueres findest du bei den Unternehmen direkt.

AUSBILDUNGSDAUER

2 Jahre

GEHALT

  1. Ausbildungsjahr: € 625 bis € 815
  2. Ausbildungsjahr: € 675 bis € 950

Tätigkeitsbereich

Fachkräfte im Gastgewerbe betreuen, bedienen und beraten Gäste. Sie nehmen z.B. im Restaurant Bestellungen entgegen und servieren Speisen oder schenken an der Bar Getränke aus. Auch dekorieren sie Tische und bauen Büfetts auf. In der Küche bereiten sie einfache Gerichte zu, garnieren kalte Platten oder richten das Frühstücksbüfett an.

AUSBILDUNGSART

Duale Ausbildung im Gastgewerbe

SCHULISCHE VORAUSSETZUNGEN

Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit Hauptschulabschluss* ein.

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN

  • Kontaktbereitschaft
  • Kunden- und Serviceorientierung
  • Merkfähigkeit
  • Rechnerische Fähigkeiten
  • Organisatorische Fähigkeiten und Sorgfalt
  • Gute körperliche Konstitution