Top
Title

Fachinformatiker für Systemintegration (M/W/D)

Dies sind allgemeine Informationen zum Ausbildungsberuf, genaueres findest du bei den Unternehmen direkt.

AUSBILDUNGSDAUER

3 Jahre

GEHALT

  1. Ausbildungsjahr: € 700 bis € 810 (Handwerk*), € 976 bis € 1.047 (Industrie*)
  2. Ausbildungsjahr: € 760 bis € 860 (Handwerk*) € 1.029 bis € 1.102 (Industrie*)
  3. Ausbildungsjahr: € 845 bis € 960 (Handwerk*), € 1.102 bis € 1.199 (Industrie*)

Tätigkeitsbereich

Fachinformatiker/innen der Fachrichtung Systemintegration planen und konfigurieren IT-Systeme. Als Dienstleister im eigenen Haus oder beim Kunden richten sie diese Systeme entsprechend den Kundenanforderungen ein und betreiben bzw. verwalten sie

AUSBILDUNGSART

Duale Ausbildung in Industrie und Handel so-wie im Handwerk (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

SCHULISCHE VORAUSSETZUNGEN

Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Industrie- und Handelsbetriebe überwiegend Auszubildende mit Hochschulreife ein, Handwerksbetriebe wählen vor allem Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss aus.

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN

  • Technisches Verständnis und Handgeschick
  • Kreativität
  • Durchhaltevermögen
  • Kundenorientierung und mündliches Ausdrucksvermögen
  • Lernbereitschaft