Top
Title

Drogist (M/W/D)

Dies sind allgemeine Informationen zum Ausbildungsberuf, genaueres findest du bei den Unternehmen direkt.

AUSBILDUNGSDAUER

3 Jahre

GEHALT

  1. Ausbildungsjahr: € 755 – 1.065
  2. Ausbildungsjahr: € 805 – 1.170
  3. Ausbildungsjahr: € 935 – 1.315

Tätigkeitsbereich

Drogisten und Drogistinnen beraten ihre Kunden z.B. über die Inhaltsstoffe von Kosmetika, bestimmten Lebensmitteln, Körperpflege- oder Waschmitteln. Darüber hinaus klären sie über die Anwendung von Heil- und Hilfsmitteln sowie von frei verkäuflichen Arzneimitteln, über Einsatzgebiete und umwelt-freundliche Entsorgung von Pflanzenschutzmitteln oder Insektengiften auf. Sie empfehlen geeignete Produkte, unterstützen Kunden bei der Bedienung von Digitalfototerminals und bedienen die Kasse.

AUSBILDUNGSART

Duale Ausbildung in Industrie und Handel (geregelt durch Ausbildungsverordnung)

SCHULISCHE VORAUSSETZUNGEN

Rechtlich ist keine bestimmte Schulbildung vorgeschrieben. In der Praxis stellen Betriebe überwiegend Auszubildende mit mittlerem Bildungsabschluss ein.

PERSÖNLICHE VORAUSSETZUNGEN

  • Kundenorientierung, Kommunikationsfähigkeit und Kontaktbereitschaf
  • Sorgfalt und Verantwortungsbewusstsein