Top

Mathilde-Planck-Schule

Standort: Römerhügelweg 53, 71636 Ludwigsburg

Branche: Berufsfachschule

www.mps-lb.de

Herzlich willkommen

an der MPS einer modernen beruflichen Schule, in der Sie im Mittelpunkt unserer Arbeit stehen. Wir sehen uns als eine offene und tolerante Schulgemeinschaft und als einen Ort, den Lehrer und Schüler mit gestalten und für den sie gleichermaßen mitverantwortlich sind.

Informationen zur Ausbildung

1jähriges-Berufskolleg (1BKSP): zentrale Bewerbung über Bewerbung Online des Landes – Bewerbungen auf Restplätze kurz vor Schuljahresende nach dem Abschluss von BewO ist möglich. Für alle, die nach dem Realschulabschluss starten wollen, ist das 1BKSP der direkte Start in die Erzieher*innenausbildung. Das 1BKSP dauert ein Jahr. Du bist zwei Tage in der Praxis bei den Kindern und drei Tage an der Schule. Du kannst erste Erfahrungen in der Arbeit mit Kindern machen und prüfen, ob das Arbeitsfeld deinen Erwartungen entspricht. In der Schule erhältst du erste fachliche Grundlagen in Pädagogik und Psychologie, aber auch in praktischen Bereichen wie z.B. Musik und Kunst. Anschließend geht es entweder in der klassischen oder praxisintegrierten Ausbildung weiter.

Klassischen Ausbildung mit 2-jährigem Berufskolleg (2BKSP) – aktuell sind alle Plätze voll. Verschiedene Zugänge, in der Regel wird nach dem Ende des 1BKSP wird die Ausbildung im 2BKSP fortgesetzt. Eine erneute Bewerbung ist notwendig. Die Ausbildung im 2BKSP ist in erster Linie schulisch orientier. 4 Tage finden in der Schule statt und einen Tag bist du in der Praxis. In zwei Jahren die fachlichen Grundlagen in der Schule gelegt, aber auch die Erfahrungen in der Praxis weiter vertieft. Nach zwei Jahren machst du die schulische Prüfung und wechselst in Berufspraktikum, das dann Vollzeit in der Praxis stattfindet. Im 2BKSP kann auch die Fachhochschulreife erworben werden. Voraussetzungen sind mindestens der mittlere Bildungsabschluss und häufig das 1BKSP. Es gibt aber auch noch verschiedene weitere Zugangsmöglichkeiten z.B. wer schon eine erste Ausbildung abgeschlossen, einen Familienhaushalt mit Kind geführt hat. Dazu findest du weitere Informationen auf der Homepage der Mathilde-Planck-Schule. www.mps-lb.de

Praxisintegrierten Ausbildung (3BKSPIT) – aktuell noch wenige Plätze, ca.8 Plätze – verschiedene Zugänge z.B., 1BKSP, vorher abgeschlossene andere Ausbildung, und noch andere aber immer mit einem Ausbildungsplatz bei einem Träger (weitere Infos auf der Homepage der MPS oder an der Schule. Die Ausbildung dauert 3 Jahre in denen du jede Woche 3 Tage an der Schule bis und zwei Tage bei den Kindern in deiner Einrichtung. Zusätzlich gibt es Blockzeiten für intensivere Lernzeiten in der Praxis. Die gelebte Erfahrung mit den Kindern, den Kolleginnen und Eltern steht in enger Verbindung mit dem Wissens- und Kompetenzaufbau in der Schule. Du kannst Teil deines Teams in der Einrichtung werden und hast eine gute Lerngemeinschaft in der Klasse. Im 3BKSPIT kann auch die Fachhochschulreife erworben werden. Voraussetzungen sind mindestens der mittlere Bildungsabschluss und häufig das 1BKSP. Es gibt aber auch noch verschiedene weitere Zugangsmöglichkeiten z.B. wer schon eine erste Ausbildung abgeschlossen, einen Familienhaushalt mit Kind geführt hat. Dazu findest du weitere Informationen auf der Homepage der Mathilde-Planck-Schule. www.mps-lb.de

Informationen zur Ausbildung

  • 1. Lehrjahr an der Carl-Schaefer-Schule ab 2. Lehrjahr Robert-Bosch-Schule Stuttgart

Kontakt

Ansprechpartner:
Michael Kleemann

Telefon:
07141-4449230

Adresse:
Römerhügelweg 53
71636 Ludwigsburg